1
Fahrzeug auswählen (KBA / HSN-TSN)
2
Suchbegriff eingeben
15.987 neue und gebrauchte Ersatzteile für deinen Mini
Mini
  • Über 570 geprüfte Verkäufer
  • Bis zu 80% Ersparnis
  • Bestellung direkt beim Verkäufer
  • Über 10 Jahre Erfahrung
  • Sicher einkaufen dank SSL Verschlüsselung

Mini Ersatzteile bestellen nach Modell

Dein Mini Ersatzteilkatalog nach Kategorien

Mini Ersatzteile kaufen: So geht's

Du willst günstige Mini Ersatzteile kaufen? Dann bist du hier auf unserem Online-Marktplatz an der richtigen Adresse! Bei uns findest du Millionen inserierte Autoteile von Fahrzeugteile-Händlern und Autoverwertern aus ganz Deutschland und aus einigen Nachbarländern! Ob für den MINI R50, das Cabriolet, den Clubman, den Countryman oder einen anderen MINI – bei unseren Verkäufern kannst du günstig neue und gebrauchte MINI Ersatzteile kaufen und bestellen! Und das Beste: Dank der riesigen Auswahl auf unserem Marktplatz mit Millionen neuen und gebrauchten Fahrzeugteilen kannst du beim Autoteilekauf oftmals bis zu 80 % sparen.

Das Unternehmen MINI

Die Automarke gehört seit 1994 zur BMW-Gruppe. Dabei bezeichnet der Name MINI sowohl die Automarke als auch die einzelnen Fahrzeugmodelle.

Mini kam deshalb zu BMW, weil der bayrische Autobauer die finanziell stark angeschlagene britische MG Rover Group 1994 komplett übernommen hat. BMW trennte sich jedoch schnell wieder von Rover. Es wurde nur die Marke „Mini“ behalten. Die Münchner entwickelten eine Neuinterpretation des über Jahrzehnte beliebten und im Laufe der Jahre legendär gewordenen Kleinwagens Mini. Was entstand, war ein vor allem bei Frauen sehr beliebter Oberklasse-Kleinwagen. Die Maße waren zwar nicht mehr mini, dafür aber war der Kleinwagen sehr gut ausgestattet und auf den neuesten Stand der Technik gebracht worden. Die wesentlichen Züge des legendären britischen Mini hat der MINI jedoch behalten. Die technische Entwicklung befindet sich in München. Die Produktion der Fahrzeuge wurde von BMW ins Morris-Werk Cowley in Oxford gelegt, in dem zuvor der Rover 75 produziert wurde. BMW modernisierte das Werk für die Produktion und benannte es in BMW Works Oxford um. Den MINI Countryman und den Paceman lässt BMW von Magna-Steyr in Graz in Österreich fertigen. 

MINI weckt Emotionen

Die Marke MINI gehört zu den Marken in Deutschland, die am meisten mit Emotionen aufgeladen sind und auch darüber sehr erfolgreich verkauft werden – Käufer kaufen sich dieses Fahrzeug, weil es für sie schön, niedlich, chic oder trendy ist und zu ihrem Lebensgefühl passt. Wenn an ihrem Liebling etwas kaputt ist, finden MINI-Fahrer bei uns ihre Ersatzteile.

Bei TEILeHABER MINI Ersatzteile kaufen lohnt sich! Viele Autoteile sind bei uns oftmals im Vergleich zum regulären Handel bis zu 80% günstiger. Warum das so ist? Bei uns inserieren Kfz-Teile-Händler aus ganz Deutschland und einigen angrenzenden Ländern ihre Autoteile – bei diesem großen Angebot findest du immer Mini Ersatzteile, die günstiger sind als im Laden um die Ecke.

MINI in Zahlen

2013 wurden weltweit mehr als 300.000 MINIs verkauft. Am beliebtesten ist der dreitürige MINI Hatch. Am Gesamtverkauf hat er einen Anteil von 42,1 %!

MINI und Mini

Der neue, ab 2001 von BMW gebaute MINI darf nicht mit dem ursprünglichen britischen Mini verwechselt werden, der von unterschiedlichen britischen Autobauern wie Rover und Austin von 1959 bis 2000 gebaut wurde. 

MINI Ersatzteile kaufen – was zählt, ist die Qualität!

Bei TEILeHABER findest du die MINI Fahrzeugteile der Erstausstatter – zum Beispiel die Steuerkette oder den Bremsbelagsatz von Febi Bilstein, die Bremsscheibe oder die Fahrwerksfeder von Triscan, den Ölfilter oder das Federbeinstützlager von JP group, die Lambdasonde oder der Anlasser von Bosch.

Einkaufstipps und Kaufberatung fürs MINI Ersatzteile kaufen

In unseren Einkaufstipps sagen wir dir, auf was du beim online Mini Autoteile bestellen achten solltest und geben dir einige Tipps dazu. So hast du im Nu deine Mini Teile und kannst sie dir vom Fachmann in der Werkstatt deiner Wahl einbauen lassen.

Habe deinen Kfz-Schein parat

Beim Bestellen einiger Mini Fahrzeugteile brauchst du deinen Fahrzeugschein. Besonders wichtig ist er, wenn du für deinen Wagen einen Motor, ein Getriebe, Reifen oder Felgen über uns bestellen willst.

Bestellen über KBA

Mithilfe der KBA-Suche landest du ganz schnell bei den richtigen Mini Ersatzteilen. Gib einfach dazu die HSN / TSN ein, die in deinem Fahrzeugschein steht und klicke auf „Finden“ – dir werden sofort alle Suchergebnisse angezeigt.

Achte auf die OE-Teilenummer

Für die Bestellung von bestimmten Teilen hilft dir die OE-Teilenummer, um die richtigen Autoteile für deinen Wagen zu finden. Hierzu gehören unter anderem Bremsteile und Getriebe- und Motorenteile.

Beachte Modellpflegen und Facelifts deines Wagens

Beim Kauf von gebrauchten MINI Kfz-Teilen solltest du auch auf das Baujahr des Fahrzeugs achten, aus dem das Autoteil stammt. Bei Modellpflegen werden oft die Form der Scheinwerfer, die Stoßfänger oder Schweller verändert. Manchmal „wandern“ auch Blinker vom Kotflügel an die Außenspiegel. Achte daher bitte auf diese Besonderheiten und informiere dich darüber.

Gebrauchte MINI Motoren kaufen und MINI Getriebe bestellen

Dein MINI braucht einen Ersatzmotor oder ein Ersatzgetriebe? Dann solltest du beim Bestellen unbedingt auch den passenden Motor- oder Getriebecode parat haben. Denn: Ohne diese Codes solltest keine MINI Autoteile kaufen.

Kaufe keine gebrauchten Bremsteile

Auch wenn du bei Gebrauchtteilen richtig Geld sparen kannst: Lass bitte die Finger von gebrauchten Bremsteilen! Denke an deine Sicherheit, an die deiner Mitfahrer und die aller anderen Verkehrsteilnehmer, die dir begegnen. Kaufe daher alle MINI Bremsteile immer neu.

Fragen beantworten wir dir gerne!

Du hast noch Fragen, erreichst den Verkäufer des Fahrzeugteils nicht oder du kommst mit dem Mini Ersatzteile kaufen nicht weiter? Wir sind für dich da: Unser Kundenservice hilft dir gerne weiter!

Die aktuellsten Mini Neuteile

Die aktuellsten Mini Gebrauchtteile